08.07.15

Mobiles Gewächshaus mit Betondach

Es gibt zwei Werkstoffe die ich besonders liebe.

1. BETON  Es kommt drauf an was man draus macht.
2. GLAS   Intime Transparenz in satiniert oder klar den Durchblick wahrend.

Statt Blumenstrauß
verschenke ich heute mal oder einfach mir, ein mobiles Mini-Gewächshaus mit Blüte.
Hierzu benötige ich ein leeres Schraubverschluss-Glas mit Deckel, breites Klebeband, Beton-Effekt-Paste, Pinsel, Matt-Glas-Effekt-Farbe und Schwämmchen.

Den sogenannten Schaustreifen am Glas habe ich mit Klebeband einmal rundum abgeklebt. Das Glas, ebenso rundum, mit dem Schwamm und der Matt-Glas-Effekt-Farbe betupfen bis der gewünschte Farbton erreicht ist. Ich habe in zwei Schichten, mit Trocknungszeit dazwischen, betupft.




Während das Glas trocknet habe ich den Deckel mit Beton-Effekt-Paste bepinselt. Alles gut durchtrocknen lassen, evtl. mit einem Föhn beschleunigen.




Ein bisschen Wasser oder Erde einfüllen. Blüte oder Setzling rein, Betondeckel drauf.

Voilà, fertig ist der mobile, botanische Garten.






Ich habe hier die Beton-Effekt-Paste und die Matt-Glas-Effekt-Farbe von Viva Decor benutzt. 'Bin begeistert von dem schnellen Gebrauch.
Übrigens, soo lange habe ich mir das nun schon vorgenommen. Ich bin heute auch endlich bei RUMS.

Kommentare:

  1. Glückwunsch zur Rums-Premiere. Und mal wieder sehr interessant auf was für Ideen du kommst.
    LG, Katharina

    AntwortenLöschen
  2. http://ziel-gleich-z-hoch-3.blogspot.de/9. August 2015 um 02:50

    Herzlichsten Dank liebe Katharina 😘
    Liebe Grüße
    zizy

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Zizy, das ist toll geworden. Beton ist auch einer meiner Lieblingsstoffe. Wie du sagst: es kommt darauf an, wasman daraus macht. Und diese Paste von Viva Decor ist mein Lieblingsprodukt des Jahres!
    Liebe Grüße Heike

    AntwortenLöschen