04.04.16

Wiederbelebung des Ortskerns




In rheinhessischen Orten begegnet mir fast nur noch Leerstand von Ladenräumen. Kleine historische Krämerläden wurden längst von Supermarktketten und Shopping-Mall ausradiert. Leider starben die herkömmlichen kleinen Geschäfte der kleinen Städtchen schon vor vielen Jahren aus. Es ist inzwischen gespenstisch still in den Ortskernen. An den Ortsrändern verschandeln Industriegebiete die Landschaft. Das bequeme und günstige Einkaufen im Supermarkt oder der Shopping-Mall ist für uns längst nicht mehr weg zu denken. Alles was ich dort nicht kaufen kann, finde ich dann noch bequemer von zu Hause aus im Internet. Das ist der Lauf der Zeit und nicht aufzuhalten. Ja, es ist längst etablierte Realität. Aber die toten historischen Ortskerne möchte auch niemand wirklich. Für die alten Ortskerne braucht es innovative und effektive Belebungs-Ideen. Ein Silberstreif am Horizont sind knuffige Läden mit tolle Ideen im gemütlichem Ambiente als Erlebnis-Shopping. Treffpunkte! Workshop und Einkaufen so gemütlich wie zu Hause. Der Mehrwert dieser Läden ist Kommunikation, Relaxen und Kreativität. Die alten Ortskerne brauchen ganz viele verschiedene Treffpunkte mit DIY-Kaffees, Teestuben, besonderen Imbissen und Workshops. Die verschiedensten Handwerke sollten angeboten werden. Schreiner, Floristen, Schneider, Glasschmelzer, Puppenwerkstätten, Upcycling, Vintage- und Retro- Restaurationen, Büchereien, Patisserien, Konditoren etc..
Natürlich sind Restaurants, Frisöre und Kosmetiker, etc..... ebenso unabdingbar in der heimeligen Welt des Genusses. Überall mit der Möglichkeit zum mitmachen, Verweilen, Klönen, Relaxen und Shoppen. Öffnungszeiten mehr am Nachmittag, Abend und an den Wochenenden. Keine hochgeklappten Bürgersteige mehr. Viele kleine, feine, kuschelige und persönliche Läden. So gemütlich wie ein Treffen zu Hause mit Freunden 😃. Ein Traum der Symbiose von Kommunikation, Relaxen und Shoppen.



Die Lümmelei in Kirchheimbolanden ist so eine Location. In schnuckeligen Altbau Geschäftsräumen wurde in romantisch-modern, heimeligem Ambiente ein Kinderladen mit DIY-Werkstatt eingerichtet.  Bei einer Tasse Kaffee kommt man ins Gespräch. Wie zu Hause am Küchentisch trifft man sich und werkelt gemeinsam. Austausch und Gesellschaft von Gleichgesinnten füllt den Raum mit positiver Energie. Austausch und Shopping in relaxter Atmosphäre setzt Glückshormone frei. Nur an den aktuellen Geschäftszeiten sollte im ganzen Ort noch ein wenig gefeilt werden. Da der Zeitpunkt meiner Anwesenheit am Wochenende war konnte ich das schöne Ambiente leider nur durch die Scheibe fotografieren.





Wenn ihr aus der Nähe seid kommt unbedingt her und lasst euch inspirieren und unterhalten und nebenbei tolle Sachen entdecken und shoppen. Auf Lümmelei.de erfahrt ihr mehr zum Shop. Hach das Leben kann so herrlich sein. Man haben wir es saugut auf diesem Fleck Erde leben zu dürfen.
Ich wünsche euch einen herrlichen Frühlingsanfang. Danke für euren Besuch und liebe Grüße
zizy


Kommentare:

  1. Hej Zizy!
    Ja, eine Wiederbelebung der Ortskerne würde ich mir auch ganz dringend wünschen, denn schließlich geht nichts über einen netten Bummel und anfassen! Ich mag viel lieber Dinge kaufen, die ich von allen Seiten betrachten konnte und gerne auch anfassen durfte.
    Leider tragen wir alle immer mehr dazu bei, die Läden aussterben zu lassen. Seufz

    Liebe Grüße vom Deich
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Zizy,
    der Laden ist schon toll eingerichtet, besonders die Workshop-Ecke. An sowas hätte ich ja auch Spass :)
    Wahnsinn, dass du das alles durch die Fenster fotografieren konntest.
    Das Laden-Sterben geht hier auch um, es werden immer weniger. Ich versuche, möglichst wenig online zu bestellen. Aber manchmal klappt es einfach nicht, wenn die Arbeitszeiten sich mit den Öffnungszeiten voll überschneiden. Aber ich bin schon besser geworden ;)
    Liebe Grüße,
    Katharina von 4Freizeiten

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Zizy du hast mich ja bereits mit deinem spontan Besuch am Samstag überrascht und mir eine riesige Freude gemacht. Aber das hier setzt allem ja die Krone auf. Solch ein Support und das einfach so aus nächsten Liebe haut mich um. Das nächste mal werden Bärbel und ich da sein um dich zu bewirten und die Tore für dich zu öffnen. Wobei deine Fotos auch so der Hammer sind. Mensch ist das schön bei uns.
    Liebe grüße Caroline

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Zizy du hast mich ja bereits mit deinem spontan Besuch am Samstag überrascht und mir eine riesige Freude gemacht. Aber das hier setzt allem ja die Krone auf. Solch ein Support und das einfach so aus nächsten Liebe haut mich um. Das nächste mal werden Bärbel und ich da sein um dich zu bewirten und die Tore für dich zu öffnen. Wobei deine Fotos auch so der Hammer sind. Mensch ist das schön bei uns.
    Liebe grüße Caroline

    AntwortenLöschen