28.10.14

Ein Portjuchhee, zwei Portjuchhees, drei Portjuchhees


Geldbörsen ist das 4.Stoffabbau Thema bei Emma und ich hatte mir
doch grad eine neue Lederbörse gegönnt. Meinen Männern braucht ich mit ner "Selbstgenähten" gar nicht erst kommen... nicht, dass sie es nicht zu schätzen wüssten aaaaaaber ihre Outfits müssen schon klar schwarz und maskulin daher kommen und Geldbörse - nur aus Leder! Tja, Leder verkraftet meine Nähmaschine nicht wirklich. Aber sicher, es gab für mich 'ne Lösung. Es werden heute nur die unter Zehnjährigen bedient oder liebe Freundinnen mit Spass an Humor und Niedlickeiten von Mini-Täschchen für Haarspangen, "Minze-Pillen", "Glücks Pfennige" und sonstige wichtige "Klitzekleinlichkeiten".

Klein, rund, bunt und unheimlich Platz sparend  :D

Hier nun meine "Enten-Portjuchhees"












Kommentare:

  1. Ganz ganz toll und so süß bemalt. Das gefällt mir sehr und so haben die Kleinen auch einen schönen Geldbeutel bekommen. LG Karin

    AntwortenLöschen
  2. Super tolle Geldbörsen! Haben wollen ...

    AntwortenLöschen
  3. Die sind süß!!! Sehr schön bemalt, wirklich sehr toll geworden!
    LG, Anke

    AntwortenLöschen
  4. Ich hab mich gerade schockverliebt!!!
    Supersüß... mein "Habenwillmodus" ist aktiviert... ;o))
    LG Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen
  5. Die sind klasse geworden!
    Liebe Grüße, Uta

    AntwortenLöschen
  6. Hach 🙆😘,
    ganz herzlichen Dank euch allen für eure motivierenden Kommentare 😃😃😃

    ❤️😊 zizy

    AntwortenLöschen