04.02.16

Trends Creativeworld 2016





CPC 2016 Messe Frankfurt.
Damit ich euch das riesige Ausmaß ein wenig anschaulicher machen kann, hier ein paar Fakten vorab. 2873 Aussteller aus 67 Ländern, verteilt auf 8, 1-3 stöckige Hallen auf einem Gesamtareal von 592.127 Quadratmeter Grundfläche, bilden die drei internationalen Konsumgütermessen Christmasworld, Paperworld und Creativeworld. 83.000 nationale und internationale Einkäufer aus 150 Ländern orderten hier in den letzten 5 Tagen die Neuheiten.

Für dieses Jahr habe ich mir vorgenommen, gründlich die Creativeworld zu entdecken. 4 Tage hatte ich Zeit die DIY Szenen kennenzulernen. Stoffe standen im Vordergrund der Messe. Nicht die traditionellen Stoffe waren Thema, sondern Kork. Ein weiterer Schwerpunkt war Zeichnen und Malen. Hier gab es viel aus der Streetart-Szene zu entdecken. Mein tägliches Programm reichte von der Teilnahme an verschiedenen DIY Angeboten, bis zur Entdeckung der kleinsten Neuheiten zum Basteln und Gestalten.

Hier möchte ich euch meine Entdeckungen der 5 Creativeworld-Trends zeigen.


1) Viva Decor Venezia und andere Oberflächen, Struktur-Farben

2) Papercraft für Food Verpackung und Home Deco. Eine riesige Stanzenauswahl passend zur Sizzix-Stanze.

3) Marmorieren und Handdruck in Papier und Technik (fertige tolle lebendige Papiere zB. Tudi Billo)

4) Schablonieren sowohl zum individuellen Gestalten und/oder Ausmalen als auch zum Outline Sprühen (gesehen bei Kippers)

5) Ampersand stabiler und wertiger Untergrund für alle Mal-Techniken



Anfangen möchte ich mit dem, für mich schönstem Stand. Die Firma Sizzix hat für die Präsentation der Vielfalt, der Möglichkeiten ihrer Stanz und Schneidemaschinen, eine zauberhafte kleine Wohnung eingerichtet. Nun wünsche ich euch viel Spass beim Spaziergang durch meine Bilderflut der Trend-Impressionen.

















Nun folgt der Stand der Firma Rayher. Hier gab es neben der größten Vielfalt an Produkten auch den preisgekrönten Korkstoff.










Meine Lieblingsfirma unter den Produzenten ist Viva Decor. Hier gibt es sehr innovative Produkte zur Oberflächengestaltung für alle Materialien. Letztes Jahr habe ich Viva Decor für mich neu entdeckt. Mit ihren umweltfreundlichen Lederfarben, mit denen man auch Gummistiefel bemalen kann, hat die Firma mich von ihren Produkten überzeugt. Die besten Produkte für Upcycling. Neben einigen neuen Farbtönen in verschiedenen Sortimenten waren die venezianischen Steinoberflächen neu im Sortiment.














Papercraft gestanzt, geschnitten, gefalzt, gefärbt, bedruckt und besonders trendig... marmoriert.








Beispiele von wirklich kreativem Malen mit Schablonen(gesehen bei Kippers)und abschließend eine kleine Vorstellung von innovativen Malgründen der Firma Ampersand.












Werke der Künstlerin Brigitte Waldschmidt


Herzlichen Dank für euer Hier sein und ganz liebe Grüße
zizy

Kommentare:

  1. Wunderschöne Bilder! Vielen Dank für Deinen ganz eigenen Eindruck dieser riesigen Messe, Bärbel

    AntwortenLöschen
  2. Super zusammengefasst und wenn ich die Fakts lese bin ich nochmal beeindruckt dass ich da mittendrin war. Gruß Caroline

    AntwortenLöschen
  3. Super zusammengefasst und wenn ich die Fakts lese bin ich nochmal beeindruckt dass ich da mittendrin war. Gruß Caroline

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Caro,
      schön, dass du dabei sein konntest!!!
      LG zizy

      Löschen
  4. Hallo Zizy,
    was ein langer Post - so viele inspirierende Fotos. Warum nur hatte ich diese Messe nicht auf dem Radar?
    Dass es dir in der Musterwohnung gut gefallen hat, ist klar: die haben genau deine Farben verwendet. Hätte da auch so einiges einpacken können.
    Liebe Grüße und schonmal ein schönes Wochenende,
    Katharina von 4Freizeiten

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Katharina, vielen Dank und nächstes Jahr nicht ohne dich ;) !!
    LG zizy

    AntwortenLöschen